Wer hätte das gedacht: Kreuzworträtsel sind sexy!

Sag mal eine Stadt an der Aller, Niedersachsen, zweiter Buchstabe ein E! Solche oder ähnliche Aufforderungen kennt wohl jeder, der einen Partner hat, der Kreuzworträtsel löst. Und wenn man selbst derjenige ist, der mit Hingabe Rätsel löst, hat man sicher auch selbst schon Leute nach Städten, Prominenten oder Flüssen gefragt, die einem absolut nicht einfallen wollten. Notfalls kann man natürlich immer in ein Kreuzworträtsel-Lexikon schauen, aber das gemeinsame Lösen in Teamarbeit kann ja durchaus auch Spaß machen. Und natürlich freut man sich, wenn man merkt, was man doch für einen schlauen Menschen an seiner Seite hat – obwohl man sich natürlich auch ärgert, dass es einem selbst nicht eingefallen ist.

Das Kreuzworträtsel selbst in den Beziehungen von Prominenten in eine Rolle spielen, hätte ich jedoch nicht vermutet. Umso mehr habe ich mich amüsiert und auch gefreut, als ich letztens diesen Artikel hier las: Kate Perry hält nämlich John Mayer für ein Genie, weil der abends im Bett immer so fleißig Kreuzworträtsel löst. Tja, wer hätte das gedacht, das das souveräne Lösen von Kreuzworträtseln einen Mann so sexy und anziehend macht, dass selbst eine Klasse-Frau wie Kate Perry davon beeindruckt ist.

flickr: eltiax

Vielleicht sollte ich auch mal eine Fan-Post an meine Traumfrau schreiben und ganz nebenbei darin vermerken, dass ich nicht nur Kreuzworträtsel sondern sogar Kreuzgitter zu lösen im Stande bin? Noch dazu auf Deutsch – vielleicht gibt das ja sogar einen Exotenbonus? Obwohl, für Kate Perry würde ich sogar diverse Städte am Mississippi und Missouri auswendig lernen und englische Kreuzworträtsel lösen!

Na, aber genug der Scherze. Dass der Intellekt bei Frauen wie Männern ein wichtiger Attraktivitätsfaktor ist, ist ja unbestritten. Ob man unbedingt gemeinsam im Bett Kreuzworträtsel lösen muss, sei dahingestellt, aber angenehm unterhalten möchte man sich ja schon und dafür ist ein gutes Allgemeinwissen und eine Portion Esprit einfach sehr vorteilhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.